Schlüssel lassen sich mit 3-D-Druckern kopieren

21.11.2016

Schlüssel lassen sich mit 3D-Druckern kopieren

Eines der ältesten Sicherheitskonzepte scheint ausgedient zu haben. Fast jeder Schlüssel lässt sich mittlerweile einfach kopieren. Alles, was es dazu braucht, ist ein Foto und ein 3-D-Drucker.

Bereits die alten Ägypter sicherten wertvolle Gegenstände mit Schlössern. Und das Prinzip hat sich bis heute kaum geändert: Nur wer den passenden Schlüssel hat, kann sie öffnen. Doch dieses Sicherheitskonzept ist jetzt am Wanken: Mit einem modernen 3D-Drucker und ein bisschen Know-How kann praktisch jeder einen Schlüssel ganz einfach nachmachen.

Foto als Vorlage genügt

Erst letztens sorgte ein spektakulärer Fall für Aufsehen, ein Foto, das nur kurz auf der Seite der „Washington Post“ auftauchte, brachte den Stein ins Rollen: Es zeigte unter anderem einen Satz TSA-Generalschlüssel. Mit den insgesamt sieben Modellen können Zollbeamte bei Verdacht auf dubiose Inhalte ganz einfach Koffer öffnen und wieder verschließen.

Schnell machte das Bild im Netz die Runde – und fiel auch dem Franzosen Steven K. auf. Die Abbildung reichte ihm, um sechs der sieben im Umlauf befindlichen TSA-Generalschlüssel als 3-D-Modelle nachzubilden. Die stellte er dann als Vorlage für 3-D-Drucker ins Internet.

Selbst ausprobieren konnte er sein Werk nicht, denn er hatte kein TSA-Schloss – im Gegensatz zu anderen 3-D-Drucker-Besitzern weltweit. Und die bewiesen anhand von Videos prompt, dass die Nachbildungen funktionieren. Jeder kann also mit einem handelsüblichen 3-D-Drucker und der nötigen kriminellen Energie den Schlüsselbund ausdrucken und mühelos und unauffällig beliebige Koffer öffnen. > Weiterlesen >

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung